Gleich zu Beginn unserer Runde bekommen wir einen neuen Poundmate: Den illegalen Waffenhändler!
Danach wir die Hauptstory weitergespielt. Wir versuchen Ryo Aoki den Governeur von Tokyo bei der Beerdigung zu konfrontieren. Dafür müssen wir ihn im Parkhaus abpassen.
Er möchte Ichiban alleine im Otohime Land treffen. Bei diesem Treffen lässt sich Aoki von seinen Vorhaben nicht abbringen, gesteht indirekt den Mord an seinem ehemaligen Freund und Gründer von Bleach Japan und droht Ichiban, sollte er je ihm oder seinem Vater wieder zu nahe kommen. Ichiban lässt diese Drohung kalt und Aoki hetzt die Omi-Allianz Yakuza auf ihn.

Nach dem Entkommen unserer Gruppe lassen sie sich nicht einschüchtern und wollen dafür sorgen, dass Aoki’s Ruf ruiniert wird!
Anschließend stellen wir uns dem Finale des Ichiban Holdings CEO Minispiels und erreichen endlich Aktienkurs Rang 1 und erhalten neue Spezialangriffe und jede Menge Yen!


Schreibe einen Kommentar