Endlich! Wir sind in London angekommen. Doch Zeit für eine Sight-Seeing Tour bleibt uns leider nicht. Kaum haben wir Kontakt zum Juristischen „Oberboss“ von London Namens Meal Stronghart aufgenommen, rennt uns die Zeit davon. Da wir als Ersatz für unseren verstrobenen Freund Asogi dienen wollen, müssen wir uns zuerst beweisen: Natürlich vor Gericht.

Es wird der seltsame, aber reiche philantropist Magnus McGilded verdächtigt, einen Mord an einem ärmlichen Mann verübt zu haben. Der Mord selbst, fand innerhalb einer Kutsche statt. Trotzdem allem gab es wohl drei Augenzeugen die alles gesehen zu haben scheinen.  Nach einem kurzem Gespräch, sind wir jedoch schneller im Gerichtssaal als uns lieb ist. Dort angekommen wird uns auch klar, warum sich niemand für die Verteidigerrolle beworben hat. Der Staatsanwalt ist ein Mann Namens Barok van Zieks – und wir sind uns ziemlich sicher, dass er eine nahe Verwandtschadschaft zu einem rumänischen Grafen haben muss. Sein Kleidungsstyl, seine wörtlichen Andeutungen, sein ganzes selbst könnte man als „Blutsauger“ betrachten.

Für Bewunderung bleibt uns jedoch keine Zeit, denn das Londoner Gericht funktioniert ein wenig anders als wir es gewohnt sind. Der Richter verhängt zwar immer noch das Urteil, aber es gibt 6 Jury-Mitglieder welche durch ihre Entscheidungen ob „Schuldig“ oder „Nicht Schuldig“ die Urteilsverkündung herbeirufen. Wir müssen also diese 6 Personen davon überzeugen, dass der gute Magnus McGilded unschuldig ist… und das ist bei weitem nicht so einfach. Kaum beginnen wir damit die ersten Fragen im Kreuzverhör zu stellen, entscheiden sich die ersten Mitglieder schon für „Schuldig“. Gegen Ende, sind alle 6 Mitglieder von seiner Schuld überzeugt, und nur durch Susatos Kentnisse der Englischen Gesetze, ist es uns möglich nach einem Strohhalm zu greifen. Wir konnten die Jury mit geschickten Worten und entegenstellung ihrer eigenen Aussagen davon Überzeugen, sich um zu entscheiden.

Damit konnte die Verhandlung fortgeführt werden… zumindest für einen kurzen Moment. Als wir Magnus McGilded in den Zeugenstand berufen, bricht ein Feuer im Gebäude aus, und wir sind gezwungen die Verhandlung zu unterbrechen.

Mehr zu 'The Great Ace Attorney' lesen.

Schreibe einen Kommentar