Ein wildes Quappo! EIN WILDES QUAPPO!!!!
Um unser bereits zerstörtes Team für den nächsten Orden zu rüsten, trainieren wir im hohen Gras unser B-Team. Und zu allem Überfluss volltreffert ein Quappo mit einem Überroller unser Devilibis tot! Niedergeschlagen wie wir sind, haben wir die Schnauze voll und rennen ganz suizidal in den Himmelsturm, um einem Swaroness zu begegnen, dass unser ganzes Team wipen will. Es heilt sich permanent selbst und unser SadmaKun überlebt nur mit 8 HP! Nur um als zweites Pokemon einem Mewtu entgegenzustehen. Doch SadmaKun sammelt seine ganze Kraft und volltreffert es weg! Nach diesem beinahe Scheitern erreichen wir die Spitze des Turms.

Es wird Zeit die Arena anzugehen. Die Kanonen schießen uns von Trainer zu Trainer, bis wir letztendlich bei der Arenaleiterin Geraldine ankommen. In einem harten Kampf, unter anderem gegen ein Dragoran erringen wir trotzdem ohne Verluste den 6. Orden! Kann unser B-Team den Run retten? Werden wir nächstes Mal unser Team aufstocken können?

Gestorbene Pokemon:
– Venuflibis aka „Devilibis“


Schreibe einen Kommentar