Anime

Streaming

Anime on Demand

Genres

Action Drama Horror Psychological Sci-Fi Seinen

Artikelautor

LuNaR ⚝ Hoshi

Beschreibung

Als zwei verschiedene Spezies können wir uns manchmal gegenseitig ausnutzen und uns gegenseitig töten, aber es ist unmöglich, einander zu verstehen. Eigentlich sollte man nicht einmal denken, dass man eine andere Spezies, basierend auf den eigenen Standards, verstehen kann. Ich denke, es ist menschliche Arroganz zu glauben, dass wir verstehen, wie sich andere Lebensformen fühlen. Es mag keine anderen Lebensformen geben, die dem Menschen wirklich „Freunde“ sind. Aber auch wenn wir sie nicht verstehen können, sind sie ohne Zweifel Nachbarn, die unseren Respekt verdienen.

 

Plötzlich tauchen sie auf: parasitäre Außerirdische! Sie steigen auf die Erde herab und infiltrieren schnell die Menschheit, indem sie sich in die Gehirne verwundbarer Ziele bohren. Diese unersättlichen Wesen erlangen dadurch die volle Kontrolle über ihren auserwählten Wirt. Zusätzlich können sie sich in eine Vielzahl von Formen verwandeln, um sich so noch einfacher von ahnungsloser Beute zu ernähren.

Der 16-jährige Oberschüler Shinichi Izumi fällt einem dieser Parasiten zum Opfer. Doch dieser scheitert dabei das Gehirn zu übernehmen und infiltriert stattdessen die rechte Hand. Einmal in einem Wirt angesiedelt können diese Parasiten weder den Wirt selbst noch die Körperstelle an der angesiedelt wurde wechseln. Der Parasit, von Shinichi liebevoll Migi getauft, hat daher keine andere Wahl, als sich auf Shinichi zu verlassen, um am Leben zu bleiben. Auch Shinichi hat keine Möglichkeit den Eindringling aus seiner Hand zu bekommen, ohne mit einem Verlust dieser rechnen zu müssen. Somit ist das Paar zu einer unbehaglichen Koexistenz gezwungen und muss sich nun gemeinsam gegen feindliche Parasiten verteidigen. Denn wer nicht in der Lage ist das Gehirn zu übernehmen wird als Versager angesehen und von erfolgreichen Parasiten verschlungen. Zumal nicht jeder Parasit positiv darauf gestimmt ist friedlich mit den Menschen zusammen zu leben und würde diese neue Bedrohung gerne auslöschen.

 

Sieh dir hier den Trailer zu Parasyte -the maxim- an!

Beiträge zu Kiseijuu: Sei no Kakuritsu

Es wurden keine Themen gefunden.

Musikliste

Alternative Titel

Parasite Parasitic Beasts


Schreibe einen Kommentar